Kinderbürgerfest

Die MZ hat ja heute schon gefühlte 25 Seiten vom Kinderbürgerfest in ihrer Printausgabe gebracht, jetzt also auch Online.
Was auffällt: Es ist Wahlkampf! Würde sich sonst ein bayrischer Ministerpräsident nach Regensburg zum Kinderbürgerfest verirren oder (wie neulich) als Schülerlotse für die Presse posieren? Glaub ich nicht, aber kann ja gut sein. Man steckt nicht drin!

Via www.mittelbayerische.de

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: