Neue Funktionen

Wer den RSS Feed abonniert hat wird eh schon flott über neue Einträge auf regensblog.de informiert. Aber was ist mit all den anderen Lesern? Die haben folgende Möglichkeiten:

  • Twitter: Auch hier wird über neue Posts informiert
  • Newsletter: Ganz neu, ganz toll, der regensblog Newsletter einfach eintragen, den Bestätigungslink in der Email aufrufen und schon bekommt man eine Mail bei neuen Posts!

Alo keine Ausrede mehr!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: