Wohnwagen umgekippt – Autobahn stundenlang gesperrt

Gestern ist ein Wohnwagen umgekippt und hat die A3 zwischen Nittendorf und Sinzing stundenlang blockiert.
Der Fahrer eines Kleinlasters war auf das WOhnwagengespann aufgefahren worauf hin der Wohnwagen umkippte und in einem Totalschaden endete. Verletzt wurde keiner, aber wie gesagt: Die Autobahn war 3h lang gesperrt.

Via Mittelbayerische Zeitung: Region Regensburg mit Lokalsport

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: