Der Polizeibericht vom 10. Februar 2009

Nicht ganz ernst genommen hatte ein Fahrzeuglenker in Beratzhausen die verschärften Strafen für Verkehrsvergehen wie Alkohol am Steuer:

Beratzhausen. Bei der Kontrolle eines BMW-Lenkers am Montagabend in
Beratzhausen wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein
Alkotest ergab dann knapp ein Promille. Der Fahrer hat nun mit einem
Bußgeld von mindestens 500 Euro und einem Monat Fahrverbot zu rechnen.

Mehr Berichte auf idowa.de

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: