Palmator, ich komme!

Palmator 2001

Ja, aber wie?! Wenn man nicht gerade mit dem Auto fährt (Dem Trinker sei jetzt schon nahegelegt das Fahrzeug stehen zu lassen, die Polizei wird bestimmt auch dieses Jahr wieder kontrollieren was das Zeug hält!) bleiben noch Fahrrad, Taxi oder Bus. (Oder man lässt sich fahren!)

Mit dem Fahrrad einfach an der Donau entlang radeln und bei Kneiting abbiegen. Dann einfach den Menschenmengen nach und irgendwann sieht man dann den Adlersberg.

Die RVV hat mir auf Anfrage bestätigt, dass KEINE Sonderfahrpläne gelten und die Linie 12 (Die bringt Euch schon mal in die Nähe des Adlersberges) am Sonntag ganz normal, eben wie Sonntag, verkehrt. Den Plan könnt Ihr Euch hier runterladen (PDF) und die Essenz lautet:

Bis Kneiting:

  • Von 09.30 – 20.30 alle 60 Min.
  • Von 20.40 – 22.40 alle 60 Min.

Ab Kneiting:

  • Von 09.50- 19.50 alle 60 Min.
  • Von 21.00 – 23.00 alle 60 Min.

Auch eine Möglichkeit: Per pedes. Der Fußweg wird von maps.google.de mit ca. 7km gehbar in 1,5h angegeben. Nüchtern und vom Adlersberg nach Steinweg:

Größere Kartenansicht

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: